Mittwoch, 26. Dezember 2007

Das Wort zum Mittwoch

Letztens wollte mir jemand zwischen Bier und Zigarette erklären, dass meinem Blog in gewisser Weise der poitive Tenor fehlt... das ich quasi ein Schwarzmaler wäre - ja PAUL du bist gemeint!
Ich glaube um heute fröhliche Nachrichten zu verbreiten muss man schon mit sehr großen Scheuklappen gesegnet sein oder ganz laut "hier" geschriehen haben muss als Gott die halbvollen Gläser Wasser verteilt hat. Ich glaube ich war da gerade auf dem Klo...
Da ich gerade keine passende Überleitung finde, komme ich direkt zur Sache... es geht um die Zukunft der Deutschen!
Wer in den letzten Monat die Medien verfolgt hat, dem muss eine ähnliche Erkenntnis gekommen sein wie mir: Die Deutschen sterben nicht aus, weil sie sich nicht genug vermehren - es scheint Mode geworden zu sein einfach mal nach Bedarf, Lust und Laune seine Kinder abzumurksen.
Ist diese Abtreibung nach dem 9. Monat nun schwer angesagt? Ist das nur bei uns so? Sind wir Deutschen tatsächlich die schwer Kaputten dieser Welt? Oder ist es einfach die neue Tsunami-, Terror- und was-weiss-ich Katastrophe? Sind hier genug Einschaltquoten garantiert um die Leute wieder vor die Glotze zu locken? Auch wenn hier ein kleines bißchen Sarkasmus mitschwingt - welchen Fernsehchef interessieren denn bitte menschliche Schicksale?
Ich glaube seit dem Fall Madeleine gibt es in Deutschland vermehrte Kindsmorde - komischer Zufall... - es scheint fast so, als ob sich tote Kinder noch besser verkaufen als z.B. der neue SuperStar oder etwa die neu auflodernde Glut zwischen der Türkei und Anhängern der PKK.
Neben diesem ganzen Verdrehen tasächlicher Tatsachen sollte vielleicht trotzdem mal ein kollektives Einsehen statt finden in was für ein Gesellschaft wir eigentlich leben und was für Kreaturen sie hervorbringt...
Hier werden Kinder von überforderten Eltern umgebracht, weil sie es einfach nicht besser wissen... ohne jetzt zu sehr nach 1984 klingen zu wollen - aber eine gewisse Vorschulung der Gebährenden(!!!) wäre in meinen Augen keine dumme Idee! Einfach nen Eltern-Führerschein (natürlich ohne Prüfung) per Gesetz durchziehen und vernachlässigte bzw. getötete Kinder kommen vielleicht seltener vor...
Aber was versteh ich schon davon

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

ende
dieser blog wird nicht mehr aktualisiert nachfolger...
Junkie - 26. Jan, 19:44
Web 2.0 oder die Tücken...
Ich muss ja sagen: ich bin abhängig von Social...
Junkie - 27. Aug, 16:17
:)
Fuck your world and fuck your kind Go fuck yourself...
Junkie - 15. Aug, 22:29
Ich sehe soviel Potential,...
Ich sehe soviel Potential, wie es vergeudet wird. Herrgott...
Junkie - 12. Mai, 20:44
Das Wort zum Mittwoch
Letztens wollte mir jemand zwischen Bier und Zigarette...
Junkie - 26. Dez, 22:48

Das wird gehört

Das wird gelesen



Sergej Lukianenko, Christiane Pöhlmann
Spektrum.

Suche

 

Status

Online seit 3753 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Jan, 19:44

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

RSS Box

ende
dieser blog wird nicht mehr aktualisiert nachfolger...
Junkie - 26. Jan, 19:44

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren